Erstinformation

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Themen:
Datenschutz
Impressum

Erstinformation nach § 11 der VersVermV, § 12 Abs. 1 FinVermV.

Vermittlername: Steffen Damaschke
Firma, Anschrift: Dusiplatz 3, 21035 Hamburg
Geschäftsführer:
HR-Nummer:
Zuständiges Amtsgericht: Hamburg
Steuernummer: 44/042/00041
Umsatzsteuernummer: DE304419881
Firmensitz: Hamburg
Telefon: 040-74202020
Fax: 040-74202021
Mobil: 0179-9726684
E-Mail: info@steffen-damaschke.de
Internet: www.steffen-damaschke.de


Tätigkeit gemäß Gewerbeverordnung

  •        Erlaubnis nach §34c Abs.1 GewO (Darlehensvermittlung, Finanzierung)
  •        Erlaubnis nach §34d Abs. 1 GewO (Versicherungsmakler)
  •        Erlaubnis nach §34f Abs. 1 GewO (Nr. 1 Offene Investmentfonds)
Ausstellende Behörde §34C Wirtschafts- und Ordnungsamt Hamburg Bergedorf
§34d Industrie und Handelskammer Hamburg, Wentorfer Str. 38a, 21029 Hamburg
§34f Industrie und Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg
Qualifikation Versicherungsfachmann (DMA) / Experte betriebliche Altersvorsorge (DMA) / Geprüfter Finanzanlagefachmann (IHK)
Berufshaftpflicht Versichert bei:  CGPA Europe S. A.

 

Produktanbieter:  Bis zu 300 Fondsgesellschaften (www.netfonds.de/fondsgesellschaften

Zentrales Versicherungsvermittlerregister
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin, Auskunft über Tel.: 030 20308-0
Telefon: 0180 600585-0 (20 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, höchstens 60 Cent/Min aus Mobilfunknetzen)
Registerabruf: www.vermittlerregister.info
Der Makler ist unter folgender Registrierungsnummer gem. §34 d GewO eingetragen: D-MUVQ-DKSD5-31
Der Makler ist unter folgender Registrierungsnummer gem. §34 f GewO eingetragen: D-F-131-5C2P-20

Anschriften von Schlichtungsstellen
Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 080632, 10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 060222, 10052 Berlin
www.pkv-ombudsmann.de

Ombudsstelle für Investmentfonds des BVI, Unter den Linden 42, 10117 Berlin
www.ombudsstelle-investmentfonds.de

Ombudsstelle Geschlossene Fonds, Invalidenstr. 35, 10115 Berlin
www.ombudsstelle-gfonds.de

Beratung und Vermittlung von Versicherungen
Bei der Beratung zu und der Vermittlung von Versicherungsverträgen wird der Makler mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen betraut. Hierunter fällt die Betreuung hinsichtlich von Lebensversicherungen, Sachversicherungen, Krankenversicherungen usw. Die Erlaubnis wurde erteilt von der IHK des zuständigen Landkreises. Der Makler ist im Versicherungsvermittlerregister eingetragen. Weitere Infos siehe oben.
Der Versicherungsmakler berät den Kunden und wird bei seiner Tätigkeit gegenüber dem Versicherungsnehmen stets ehrlich, redlich und professionell in dessen bestmöglichem Interesse handeln.

Informationen über Emittenten und Anbieter, zu deren Finanzanlagen Vermittlungs- oder
Beratungsleistungen angeboten werden:

Vermittelt und beraten wird zu Finanzanlagen aus der gesamten Breite des in Deutschland bestehenden Marktes soweit dies im Rahmen der behördlichen Zulassung als Finanzanlagenvermittler/-berater gem. § 34 f GewO zulässig ist.

Informationen über die Vergütung bei der Finanzanlagenberatung und- Vermittlung:
Kombination von Anleger und Produktgeber zahlt:
Im Zusammenhang mit der Anlageberatung oder -vermittlung kann die Vergütung hierfür durch den Anleger oder durch Dritte (Produktgeber) in Kombination erfolgen.
-Als konkret vereinbarte Zahlung durch den Kunden oder
-als in der Versicherungsprämie enthaltende Vergütung (die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird) oder
-als Kombination beider vorstehender Optionen.
Die Art und Quelle der Vergütung ist letztlich abhängig von den individuellen Wünschen und Bedürfnissen des Kunden und den Optionen der Finanz- und Versicherungsprodukte, welche eventuell vermittelt werden.
Soweit die Vergütungsbestandteile insofern durch den Anleger gezahlt werden, erfolgt dies durch eine gesonderte Servicegebührenvereinbarung.
Soweit Zuwendungen im Zusammenhang mit der Anlageberatung oder -vermittlung insofern von Dritten (Produktgebern) erbracht werden, dürfen diese behalten werden.

Angaben gemäß § 5 TMG